Trichinenuntersuchungsstellen

Erstellt am 07.08.2019

Trichinenuntersuchungsstellen im Landkreis Hohenlohe(Stand: 16.09.2019)

Seit dem 01.06.2019 werden keine Trichinenproben mehr beim Veterinäramt  entgegengenommen.

Eine Probenabgabe kann bei folgenden Trichinenuntersuchungsstellen des Hohenlohekreises erfolgen:

 

Trichinenuntersuchungsstelle Forchtenberg (bei Fa. Schäfer)
Muthofer Straße 10, 74670 Forchtenberg
Mögliche Probeabgabe:
Mo: 09:00 - 10:00 Uhr
Di:  08:30 - 09:30 Uhr
Do: 06:30 - 07:30 Uhr
So:  18:00 - 19:00 Uhr
Die Abgabe der Proben erfolgt auf der Rückseite des Schlachthofes.
Bitte gehen Sie keinesfalls in die Schlachthalle. Das Betreten der Schlachthalle durch Unbefugte ist verboten.

 

Trichinenuntersuchungsstelle Kupferzell (bei Fa. Beck)
Flurweg 21, 74635 Kupferzell-Neu-Kupfer
Mögliche Probeabgabe:
Mo: 07:00 - 13:00 Uhr
Mi:  07:00 - 13:00 Uhr
Do:  08:00 - 13:00 Uhr
Fr:   07:00 - 13:00 Uhr
Die Abgabe der Proben erfolgt im Tierarztbüro (Eingang neben der Lebendtierannahme im Untergeschoss).
Sollten Sie dort niemanden antrffen, kontaktieren Sie bitte telefonisch eine der amtlichen Tierärztinnen, eine Liste mit deren Telefonnummern hängt am Eingang des Tierärztebüros.

 

Trichinenuntersuchungsstelle Öhringen (Tierarztpraxis CAppel)
Haller Straße 142, 74613 Öhringen
Tel.: 07494 9272-0
Mögliche Probeabgabe:
Mo - Sa:     10:30 - 12:00 Uhr
Mo, Di, Fr: 15:30 - 18:00 Uhr (dienstags muss die Probe bis spätestens 10 Uhr abgegeben werden!)
Mi:             15:30 - 16:30 Uhr
Do:             15:30 - 19:00 Uhr
Die Proben können auch mit dem Begleitzettel in den Briefkasten geworfen werden. Dann muss jedoch ein Hinweis per Anruf erfolgen!

Erstellt am 18.04.2019
Zurück zur Übersicht