Infoveranstaltung Wildbretvermarktung

Erstellt am 03.07.2019

Die Jägervereinigung Schwäbisch Hall e.V. lädt ein:

Infoveranstaltung zur Aktion Wild auf Wild

Neue Vermarktungswege für heimisches Wild 
 
In der gemeinsamen Aktion Wild auf Wild von Ministerium für Ländlicher Raum, LJV, BESH und Edeka Südwest soll Verbrauchern Wild speziell zum Grillen im Sommer schmackhaft gemacht und das Angebot von Wild und Wildprodukten im Lebensmitteleinzelhandel verbessert werden. Dazu wurde eine Vermarktungskette von uns Jägern bis zum Endverbraucher aufgestellt, bei der wir unser Wildbret bei der Wildmanufaktur BESH in SHA verkaufen können. Dieses Projekt und die Konditionen dazu wollen wir Ihnen bei unserer Infoveranstaltung genauer vorstellen! 
 
Infoveranstaltung zur Aktion Wild auf Wild
Neue Vermarktungswege für heimisches Wild

Wo: Gemeindehalle Obersontheim- Oberfischach
Wann: Freitag 19 Juli, Beginn 19.30 Uhr 
 
Referenten: Samuel Golter, Förderung Wildbretvermarktung LJV und Philipp Brauch, Metzgermeister Wildmanufaktur BESH Anschließend ist eine Fragerunde dazu geplant! 
 
Der Eintritt ist frei, alle Jägerinnen und Jäger sind dazu herzlich eingeladen! 
 
Die Jägervereinigung Schwäbisch Hall freut sich über eine rege Teilnahme! 
 
Julia Winterfeldt
Kreisjägermeisterin
Jägervereinigung Schwäbisch Hall e.V. 

Erstellt am 14.07.2019
Zurück zur Übersicht