Aufruf an die Hundeführer in der KJV Hohenlohe

Erstellt am 20.11.2019

Aufruf an die Hundeführer in der KJV - Hohenlohe

 

Die KJV - Hohenlohe führt wieder einen Jungjägerkurs zur Erlangung der Jägerprüfung durch.

 

Am 15.12.2019 machen wir eine praktische Jagdhundevorstellung am Schießstand in Bühlhof, hierzu rufen wir die Hundeführer um Mitwirkung auf.

 

Wer Lust hat seinen Jagdhund der verschiedenen Jagdhunderassen vorzustellen, der möge sich bis zum 10.12.2019 bei Ausbilder K. Manz melden.

Es wäre für unsere Jagdschüler sehr aufschlussreich viele verschiedene Jagdhunderassen und -arten körperlich zu sehen.

(Schweiss-, Stöber-, Vorsteh-, Bau-, Apportierhunde und Bracken usw.)

 

Bitte melden unter:

Tel.-Nr.: 07940 2899 oder 0173 925 3480 oder E - Mail: karl.manz(at)nc-online.de

Treffpunkt: Schießstand Bühlhof am 15.12.2019 ab 9.00 Uhr

 

Ich bedanke mich im Voraus für Eure Unterstüzung

Mit freundlichen Grüßen und Waidmannsheil

Karl Manz 

Erstellt am 20.11.2019
Zurück zur Übersicht