Gegen Wildwuchs auf unseren Schießstand

Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich am 04.März knapp 20 Mitgliederinnen und Mitglieder zum Arbeitseinsatz ein.

09.03.2017

Mit Motorsägen bewaffnet,machten sich die Helfer entlang der Schiessbahn daran,das Gebüsch und kleinere Bäume zu entfernen.(natürlich mit Genehmigung)Auch die Räumlichkeiten erhielten einen Frühjahrsputz.Da es ja doch sehr viel zu beseitigen gab, zog es sich bis zum frühen nachmittag hin. Zum Abschluss wurde noch gemeinsam gevespert,welches vom  KJM besorgt wurde.Bei dieser Gelegenheit bedankte er sich nochmals bei allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz.

Erstellt am 09.03.2017
Zurück zur Übersicht